CERL Thesaurus

Lufft, Hans

Record IDcni00039371
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cni00039371
Gendermale
Biographical Data - 1584
Place of BirthAmberg
Place of DeathWittenberg
Last Edit2020-09-14

General Note

Betrieb eine Druckerei in Wittenberg, in der bis 1546 90 Schriften bzw. Übersetzungen von Schriften Luthers herauskamen; daneben betrieb er einen Weinschank und betätigte sich vielfach auch als Buchhändler. Wurde 1549 von Herzog Albrecht von Preußen zur Errichtung einer Druckerei nach Königsberg berufen und erhielt das erste preußische Druckprivileg; diese Presse, die Luffts Schwiegersohn Aurifaber leitete, ging 1553 wieder ein

More Information

Further Biographical Data-02.09.1584
Profession / OccupationBuchhändler (gnd) (1523 - 1584)
Drucker (gnd) (1523 - 1584)
ActivityPersonen zu Buchwissenschaft, Buchhandel (2.2p) (sswd)
Buchdrucker (gnd)
Bürgermeister (gnd)
Buchhändler (gnd) (1523 - 1584)
Drucker (gnd) (1523 - 1584)
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of BirthAmberg
Geburtsort
Place of ActivityKönigsberg (1549 - 1553)
Wirkungsort
Wittenberg (1523 - 1584)
Wirkungsort
Place of DeathWittenberg
Sterbeort

Related Entries

See alsoLufft, Hans
Personal name record

Names

HeadingLufft, Hans
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variant NameLufft, Hanns
Lufft, Joannes
Lufft, Johann
Lufft, Johannes
Luft, Hans
Luft, Joannes
Lufte, Hans
Lufft, Ioannes
Lufft, Iohannes

Sources

Found inB 1996. — Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl. (Lebensdaten). — B 1996. — Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl. (Lebensdaten)

Bibliographic records

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Biographies

German Biography Portal
Biographic Information

Same As

Wikidata
Wikidata description set
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)