CERL Thesaurus

Josephine Sophie, Liechtenstein, Fürstin

Datensatz IDcnp02158474
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp02158474
Geschlechtweiblich
Lebensdaten1776 - 1848
GeburtsortWien
SterbeortWien
Letzte Änderung2019-11-07

Anmerkung

Widmungsträgerin unter anderem der Klaviersonate op. 27,1 (Mondscheinsonate) von Ludwig van Beethoven [Quellen: BeethovenWV]

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten1776-1848
AdelsprädikateFürstin (gnd)
AktivitätPersonen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) (16.5p) (sswd)
LandLiechtenstein
Österreich
Geographische AnmerkungAT (iso3166)
LI (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortWien
Geburtsort
SterbeortWien
Sterbeort

Beziehungen zu anderen Entitäten

ElternteilFürstenberg-Weitra, Joachim Eugen ¬zu¬ , 1749-1828
Beziehung familiaer. -- Vater
EhepartnerJohann, I., Liechtenstein, Fürst, 1760-1836 (1792)
Beziehung familiaer. -- Ehemann
KindAlois, II., Liechtenstein, Fürst, 1796-1858
Beziehung familiaer. -- Sohn
Esterházy von Galantha, Sophie Maria Josepha ¬von¬ , 1798-1869
Beziehung familiaer. -- Tochter

Namen

AnsetzungsformJosephine Sophie, Liechtenstein, Fürstin
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Früherer NameJosephine Sophie, Fürstenberg-Weitra zu
Frueherer Name
Maria Josefa Sophie, Fürstenberg-Weitra zu, Landgräfin
Frueherer Name
Variante NamensformFürstenberg-Weitra, Josefa ¬zu¬
Ansetzung nach Wikipedia
Liechtenstein, Josephine Sophie ¬von und zu¬

Quellen

Nachgewiesen inWurzbach. — Wikipedia: Stand: 04.07.2019: https://de.wikipedia.org/wiki/Josefa_zu_Fürstenberg-Weitra

Identisch mit

Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)