CERL Thesaurus

Bagel, Joh.

Datensatz IDcnp02126156
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp02126156
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1775 - 1855
Letzte Änderung2020-09-14

Anmerkung

1831 Gründer einer Papiermühle bei Dorsten, 1838 Papierfabrik
Enkelsohn: Bagel, August [1838-1916] (Id: p1721)
Enkelsohn: Bagel, Felix [1854-1910] (143363980)
Inhaber von: Joh. Bagel (Id: k1077) (1826-). - Quelle: B0132a
Schwiegertochter: Bagel, ... [Frau] (Id: p1720)
Sohn: Bagel, August [1809-1881] (136843980)
1801 gründete der Buchbinder Johann Bagel in Wesel eine gleichnamige Papierhandlung, die er 1824 um eine Buch- und Musikalienhandlung erweiterte. Mit der Leitung betraute er seinen Sohn August (1809-1881). Dieser gliederte dem Geschäft einen Verlag an und änderte die bislang unter Johann Bagel geführte Firma 1850 in August Bagel. Laut Schmidt erfolgte die Gründung der Buchhandlung 1826
Teilhaber von: Bagel & Brunn (Id: k2959). - Quelle: B1808a

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten1775-1855
AktivitätBuchbinder (gnd)
Unternehmer (gnd)
Buchhändler (gnd) (1824 - 1859)
Drucker (gnd) (1845)
Verleger (gnd) (1824 - 1859)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

WirkungsortDorsten
Wirkungsort
Wesel
Wirkungsort

Namen

AnsetzungsformBagel, Joh.
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variante NamensformBagel, Johann

Quellen

Nachgewiesen inWürffel: Lexikon dt. Verlage, S. 48 und 49. — Schmidt, S. 24 und 25. — Wikipedia

Bibliographische Datensätze

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Identisch mit

Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)