CERL Thesaurus

Krebs, Friedrich

Datensatz IDcnp02034769
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp02034769
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1894 - 1961
GeburtsortGermersheim
Letzte Änderung2020-09-14

Anmerkung

Diss., Jur. Fak. Univ. Giessen.
Frankfurt/M. (Wirkungsort); Dt. Jurist, 1933-1945 Oberbürgermeister in Frankfurt
.
Praktische Vorbereitungsdienst am Amtsgericht in Frankfurt a.M.
Vertreibung aus dem Elsaß.
WK I bei dem Fußartillerie-Regiment Nr. 10 in Straßburg.

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten1894-1961
VerfasserschaftRechtswissenschaft (gnd) (WS 1912 - SS1914)
AktivitätPersonen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) (16.5p) (sswd)
Personen zu Recht (7.14p) (sswd)
Oberbürgermeister (gnd)
Politiker (gnd)
Freiwilliger (gnd) (03.08.1914 - 16.012.1918)
Jurist (gnd)
Stadtratsmitglied (gnd)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortGermersheim
Germersheim
Geburtsort
WirkungsortFrankfurt am Main
Wirkungsort
SterbeortFrankfurt am Main
Sterbeort

Beziehungen zu anderen Entitäten

ElternteilKrebs, Philipp
Beziehung familiaer. -- Vater, Oberbahnassistent
Hempel, Katharina
Beziehung familiaer. -- Mutter, geb. Sauer

Namen

AnsetzungsformKrebs, Friedrich
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Vollstänidger NameKrebs, Friedrich Karl
Vollstaendiger Name
Variante NamensformKrebs, Fritz

Quellen

Nachgewiesen inDas Bundesarchiv, Kabinettsprotokolle: http://www.bundesarchiv.de/kabinettsprotokolle. — Vorlage
WerkeKrebs, Friedrich: Haushaltsrede. - 1935
Friedensvertag und Rechsverfassung. - 1921

Provenienz

HeBIS Verbund
Provenance information

Bibliographische Datensätze

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Identisch mit

Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)