CERL Thesaurus

Reich, Ferdinand

Record IDcnp01507295
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01507295
Gendermale
Biographical Data1799 - 1882
Place of BirthBernburg, Saale
Place of DeathFreiberg
Last Edit2019-09-25

General Note

1827-1860 als Professor für Physik an der Bergakademie Freiberg tätig
Physiker, Deutschland
Nationality: Germany
Bergakademieprofessor für Physik und Chemie

More Information

Further Biographical Data19.02.1799-27.04.1882
ActivityPersonen zu Physik (21.5p) (sswd)
Personen zu Chemie (22.5p) (sswd)
Chemiker (gnd)
Hochschullehrer (gnd)
Physiker (gnd)
Chemiker
Prof. Dr.phil.h.c.
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of BirthBernburg
Geburtsort
Bernburg, Saale
Geburtsort
Place of ActivityFreiberg, Sa.
Place of DeathFreiberg, Sa.
Sterbeort
Freiberg
Sterbeort

Names

HeadingReich, Ferdinand
used in: HANS, SUB Göttingen (Germany); Personal Names Authority File (PND), Germany
Variant NameReich, F.

Sources

Found inWikipedia. — DbA (WBIS). — Jahresberichte für Deutsche Geschichte: http://www.jdg-online.de/datenbank. — M/Reg.
Imprint SourcesFallversuche über die Umdrehung der Erde angestellt ... in dem Drei Brüderschachte bei. - 1832
Reich, Ferdinand: Beobachtungen über die Temperatur des Gesteins in verschiedenen Tiefen *. - 1834
Reich, Ferdinand: Fallversuche über die Umdrehung der Erde angestellt auf hohe Oberbergam*. - 1832
Reich, Ferdinand: Versuch über die mittlere Dichtigkeit der Erde mittelst der Drehwage. - 1838
Reich, Ferdinand: Versuche über die mittlere Dichtigkeit der Erde mittelst der Drehwage. - 1838
Vallversuche über die Umdrehung der Erde angestellt ... in dem Drei Brüderschachte bei Fr*. - 1832

Biographies

German Biography Portal
Biographic Information

Same As

DBPedia
Authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Wikidata
Wikidata description set

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)