CERL Thesaurus

Krüger, Johann Conrad

Datensatz IDcnp01502340
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01502340
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1733 - 1791
GeburtsortStettin
SterbeortBerlin
Letzte Änderung2022-11-02

Anmerkung

Dt. Maler, Zeichner, Illustrator und Stecher; ab 1777 Professor der Zeichenkunst an der Königlich-Preußischen Akademie der Künste in Berlin

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten06.01.1733-25.04.1791
AktivitätPersonen zu Malerei, Zeichnung, Grafik (13.4p) (sswd)
Bildnismaler (gnd)
Kupferstecher (gnd)
Maler (gnd)
Zeichner u. Stecher
Hochschullehrer (gnd)
Kunsterzieher (gnd)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortStettin
Geburtsort
Stettin
Geburtsort
SterbeortBerlin
Sterbeort
Berlin
Sterbeort

Beziehungen zu anderen Entitäten

KindKrüger, F. Conrad, 1765-1807
Beziehung familiaer. -- Sohn

Namen

AnsetzungsformKrüger, Johann Conrad
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Krüger, Johann Conrad
verwendet in: HANS (SUB Göttingen); Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany)
Variante NamensformKrüger, J. C.
Krüger, Johann Konrad
Krüger, Johannes Conrad
Krüger, Johannes Konrad

Quellen

Nachgewiesen inLCAuth. — Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Conrad_Kr%C3%BCger. — Thieme-Becker

Bibliographische Datensätze

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Identisch mit

Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)