CERL Thesaurus

Simon, Friedrich Alexander, jun.

Datensatz IDcnp01435677
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01435677
Lebensdaten1793 - 1869
Letzte Änderung2019-09-25

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten1793-1869
31.08.1793-03.09.1869
1793-1869 ;
Akademischer Titel bzw. GradDr.
AktivitätArzt (gnd)
Schriftsteller (gnd)
Arzt; Schriftsteller
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

WirkungsortGöttingen
Wirkungsort
Hamburg
Charakteristischer Ort
Hamburg
Wirkungsort

Namen

AnsetzungsformSimon, Friedrich Alexander, jun.
verwendet in: Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany); Personal Names Authority File (PND), Germany
Simon, Friedrich Alexander, jr.
verwendet in: Biblioteka Narodowa, Warszawa
Simon, Friedrich Alexander
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variante NamensformSimon, F. A.
Simon, Fridericus Alexander
Simon, Friedr. Alexander, jun.
Simon, Friedr. Alex.
Simon, Friedr. Alexander
LCAuth
Simon, Friedrich A.
Simon, Friedrich Alexand.
Simon, Friedrich Alexander, jun.
PseudonymScheue-Niemand
Pseud.

Quellen

Nachgewiesen inPersönliche Vorsichtsmassgeln gegen die Cholera Morbus / von Friedrich Alexander Simon. - Hamburg, 1831. — SBB
WerkeAuto-Da-Fe der staatsgefährlichen Ketzerschrift Pezzoni und Oppenheim oder Die Pest ist also doch kontagiös. - 1844
Diss. De colore cutis ut signo. - 1819

Identisch mit

Wikidata
Wikidata description set
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)