CERL Thesaurus

Kuhnau, Johann

Datensatz IDcnp01432229
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01432229
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1660 - 1722
GeburtsortGeising
SterbeortLeipzig
Letzte Änderung2019-09-25

Anmerkung

Compositeur, organiste, théoricien de la musique, juriste et écrivain.
Dt. Jurist; Komponist, Musiker u. Musiktheoretiker; Chorleiter u. Organist in Zittau; Anwalt in Leipzig; Thomaskantor u. Universitätsmusikdirektor in Leipzig. Maschinell verknuepft mit DBL-Retro-Titeldaten.

Weiterführende Informationen

Weitere LebensdatenGeising, 1660-Leipzig, 1722
1660-1722
VerfasserschaftAuteur, Interprète
Muttersprache(n)German
AktivitätDt. Komponist, Musiker und Musiktheoretiker; Jurist
Geburtsjahr auch 1667
Respondent in Leipzig; Thomaskantor und Universitätsmusikdirektor in Leipzig
Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) (12.2p) (sswd)
Personen zu Musik (14.4p) (sswd)
Chorleiter (gnd)
Jurist (gnd)
Komponist (gnd)
Musikdirektor (gnd)
Musiker (gnd)
Rechtsanwalt (gnd)
Geographische AnmerkungDE (iso3166)
NationalitätGerman

Wirkungsort

GeburtsortGeising
Birthplace
Geising
Geburtsort
Geising
Geburtsort
Geising
Geburtsort
SterbeortLeipzig
Place of death
Leipzig
Sterbeort
Leipzig
Sterbeort
Leipzig
Sterbeort

Beziehungen zu anderen Entitäten

EhepartnerKuhnau, Sabina Elisabeth, 1671-1743
Beziehung familiaer. -- Ehefrau
Siehe auchKuhnau, Andreas, 1657-1721
Beziehung familiaer. -- Bruder
Kuhnau, Gottfried
Beziehung familiaer. -- Bruder

Namen

AnsetzungsformKuhnau, Johann
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany; Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany); Bibliothèque nationale de France, Paris
Kuhnau, Johann
verwendet in: Biblioteka Narodowa, Warszawa
Variante NamensformCuno, Johann
J. K.
Kuhn, Johann
Kuhnau, ...
Kuhnau, G.
Kuhnau, Johannes
Kuhnauen, Johann
Kunau, Iogann
Kunstlieb, Jul.
PseudonymKunstlieb, Julius
Pseudonym

Quellen

Nachgewiesen inBN Cat. gén.. — DBA. — GDEL. — Grove 7. — Baker et Slonimsky. — LCAuth. — M. — B 1986. — LCAuth. — NDB. — ADB. — Kosch Lit.. — NG 2. — MGG 2. — Diz.mus.. — RISM. — Le Combat entre David et Goliath [Dok. dźw.] : Sonate biblique pour clavicorde (1700) / Johann Kuhnau.. — NGrove 2001. — M. — B 1986. — LCAuth. — NDB. — ADB. — Kosch Lit.. — NG 2. — MGG 2. — Diz.mus.. — RISM. — LCAuth. — M. — B 1986. — LCAuth. — NDB. — ADB. — Kosch Lit.. — NG 2. — MGG 2. — Diz.mus.. — RISM
WerkeAusgewählte Werke / Johann Kuhnau ; Faksimiledruck hrsg. und eingeleitet von James Hardin, 1992
Der musicalische Quack-Salber. - 1700
Der musicalische Quack-Salber. - 1900
Der schlimme Lausenmacher, dessen rechtschaffenen Advocaten. - 1701
Der Schmid seines eignen Unglückes ... - 1695
Ich habe Lust abzuscheiden
Klavierwerke. - 1901
Knüpfer, Sebastian: Ausgewählte Kirchenkantaten. - 1918
Mylius, Andreas: Iura circa musicos ecclesiasticos. - 1688
Praecedenz-Streit aus ʺBattalus der vorwitzige Musicantʺ. - 1928
Zwei Präludien mit Fugen und eine Toccata

Identisch mit

Wikidata
Wikidata description set
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)