CERL Thesaurus

Wüstenfeld, Ferdinand

Datensatz IDcnp01355602
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01355602
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1808 - 1899
GeburtsortMünden
SterbeortHannover
Letzte Änderung2020-05-27

Anmerkung

Nationality: German
Orientaliste. Professeur d'arabe à l'Université de Göttingue. A aussi traduit de l'arabe en allemand et écrit en latin.

Weiterführende Informationen

Weitere LebensdatenMünden, 1808-Hannover, 1899
Akademischer Titel bzw. GradProf.
VerfasserschaftAuteur
Muttersprache(n)German
AktivitätArabist
Bibliothekar
Professor
Personen zu Sprache (11.2p) (sswd)
Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler) (12.1p) (sswd)
Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) (16.1p) (sswd)
Islamwissenschaftler (gnd)
Orientalist (gnd)
Philologe (gnd)
NationalitätGerman

Wirkungsort

GeburtsortMünden
Birthplace
WirkungsortGöttingen
SterbeortHannover
Place of death

Namen

AnsetzungsformWüstenfeld, Ferdinand
verwendet in: HANS (SUB Göttingen); Personal Names Authority File (PND), Germany; Bibliothèque nationale de France, Paris
Variante NamensformF. W.
Vistinfild, Fardinand
Vustanfald, Fardinānd
Vustinfald, Fardinānd
W., F.
Wistinfild, Firdīnānd
Wuestenfeld, Ferdinand
Wüstenfeld, F.
Wüstenfeld, Ferdinand Heinrich
Wüstenfeld, Ferdinandus
Wüstenfeld, Heinrich F.
Wüstenfeld, Heinrich Friedrich
Wüstenfeld, Henricus F.
Wüstenfeld, Henricus Ferdinandus
Vistinfild, Fardīnānd
Wüstenfeld, Heinrich Ferdinand

Quellen

Nachgewiesen inADB. — LC Authorities - http://authorities.loc.gov (202-09-26). — Berthelot : Wustenfeld (Heinrich Ferdinand). — BN Cat. gén. : Wüstenfeld, Ferdinand (Heinrich Ferdinand). — LCAuth
WerkeGeschichte der arabischen Aaertze und Naturforscher / nach den Quellen bearbeitet von Ferdinand Wüstenfeld, 1840
Liber classium virorum qui Korani et traditionum cognitione excelluerunt. In epitomen coegit et continuavit anonymus. E codice ms. bibliothecae duc. Gothan. lapide exscribendum / curavit Henricus Ferdinandus Wüstenfeld, 1835
Wüstenfeld, Ferdinand: Coptisch-Arabische Handschriften der K[öniglichen Univ[ersitäts]-B
Wüstenfeld, Heinrich F.: Das Heerwesen der Muhammedaner nach dem Arabischen. - 1880
Wüstenfeld, Heinrich F.: Der Imam el-Schafi'i, seine Schüler und Anhänger bis zum J. 30*. - 1890
Wüstenfeld, Heinrich F.: Die Cufiten in Süd-Arabien im XI. (XVII.) Jahrhundert. - 1883
Wüstenfeld, Heinrich F.: Die Gelehrten-Familie Muhibbi in Damascus und ihre Zeitgenosse*. - 1884
Wüstenfeld, Heinrich F.: Die Scherife von Mekka im XI. (XVII.) Jahrhundert. - 1885
Wüstenfeld, Heinrich F.: Fachr ed-din der Drusenfürst und seine Zeitgenossen. - 1886
Wüstenfeld, Heinrich F.: Geschichte der Fatimiden Chalifen nach den arabischen Quellen
Wüstenfeld, Heinrich F.: Jemen im XI. (XVII.) Jahrhundert. Die Kriege der Türken, die Ara*. - 1885

Biographien

German Biography Portal
Biographic Information

Identisch mit

DBPedia
Authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
SUDOC (France)
Authority record
Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)