CERL Thesaurus

Same As

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)

Müller, August Wilhelm

Record IDcnp01293182
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01293182
Biographical Data1809 - 1876
Last Edit2011-09-02

General Note

Dt. Pädagoge, Historiker und Theologe; Freimaurer, Meister vom Stuhl der Loge Charlotte zu den 3 Nelken im Orient Meiningen

More Information

Further Biographical Data1809-1876
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of ActivityMeiningen
Wirkungsort

Names

HeadingMüller, August Wilhelm
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variant NameMüller, A. W.
Müller, Aug. Wilh.

Sources

Found inInternet
Imprint SourcesAus des Liedercomponisten Andreas Zöllner Leben und Streben. - 1862
Denkschrift zur fünfundzwanzigjährigen Amtsjubelfeier unseres ... Ludwig Bechstein. - 1856
Der Bischof Dräseke als Freimaurer. - 1865
Die Fürsten Deutschlands in ihren Beziehungen zum Freimaurerbund. - 1864
Die erlauchten Stammmütter des Hauses Sachsen Ernestinischer Linie. - 1862
Dr. Martin Luther und sein Stammort Möhra. - 1862
Gedächtnißrede Am Grabe des Herzogl. Sächsischen Oberkirchenrathes Eduard Schaubach, Superintendenten der Diöcese Meiningen und Oberpfarrer an der Stadtkirche Meiningen. - 1865
Johanne Caroline Märder, geb. Salzmann. - 1854
Das Jean Paul-Denkmal im Englischen Garten zu Meiningen. - 1865
Deutschlands Wiedergeburt. - 1865
Die erste Jubel-Feier der Herzoglichen Realschule in Meiningen. - 1863
Ihre Hoheit die Herzogin Ida von Sachsen-Weimar-Eisenach, geborene Prinzessin von Sachsen-Meiningen. - 1852
Moritz von Schwind. - 1871
Petersen, Julius: Schiller in Bauerbach. - 1921