CERL Thesaurus

Geismar, Benedict ¬von¬

Datensatz IDcnp01277488
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01277488
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1680 - 1757
GeburtsortRiepen
Letzte Änderung2019-05-03

Anmerkung

OSB; Abt der Reichsabtei Werden (Doppelabtei Werden u. Helmstedt, 1728-1752)

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten20.12.1680-29.08.1757
AktivitätAbt (gnd)
Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) (16.5p) (sswd)
Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession (3.6p) (sswd)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortRiepen
Geburtsort
WirkungsortWerden, Essen
Wirkungsort

Beziehungen zu anderen Entitäten

Siehe auchBenediktiner
Affiliation
Kloster Werden
Affiliation

Namen

AnsetzungsformGeismar, Benedict ¬von¬
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Früherer NameGeismar, Ferdinand Caspar Adam ¬von¬
Frueherer Name
Variante NamensformGeismar, Benedictus ¬a¬
Geismar, Benedikt ¬von¬

Quellen

Nachgewiesen inSchunken, Albert: Geschichte des Reichsabtei Werden a.d. Ruhr, S. 204-205. — Schmitt, Franz Josef: Harter Himmelsschluß, unerforschliches Urteil ...". In: Geschichten aus der Werdener Geschichte, Band 15, S. 116-131

Identisch mit

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)