CERL Thesaurus

Eberhard, II., Württemberg, Herzog

Record IDcnp01140529
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01140529
Biographical Data1447 - 1504
Place of BirthWaiblingen
Place of DeathLindenfels
Last Edit2019-09-26

General Note

Sohn von Graf Ulrich V. von Württemberg und Elisabeth von Bayern, als Eberhard VI. von 1480 bis 1482 Graf von Württemberg-Stuttgart, schloss 1482 mit Eberhard im Bart den Münsinger Vertrag ab, der die Landesteilung aufhob und übergab seine Regierungsgewalt an Eberhard im Bart, der ihm dafür dessen Nachfolge versprach, als Eberhard II. 1496-1498 Herzog von Württemberg

More Information

Further Biographical Data01.02.1447-17.02.1504. Geburtsdatum vermutlich
Title of NobilityGraf (gnd)
Herzog (gnd)
ActivityPersonen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) (16.5p) (sswd)
Adel (gnd)
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of BirthWaiblingen
Geburtsort
Place of DeathLindenfels
Sterbeort

Related Entries

ParentUlrich, V., Württemberg, Graf, 1413-1480
Beziehung familiaer. -- Vater und Vorgänger als Herrscher von Württemberg-Stuttgart
See alsoEberhard, I., Württemberg, Herzog, 1445-1496
Bekanntschaft. -- Vorgänger als Herzog von Württemberg
Ulrich, von Württemberg, 1487-1550
Bekanntschaft. -- Nachfolger als Herzog von Württemberg

Names

HeadingEberhard, II., Württemberg, Herzog
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variant NameEberhard, VI., Württemberg, Graf
Eberhard, VI., Württemberg-Stuttgart, Graf

Sources

Found inBiogr. Lex. Haus Württemberg, Das Haus Württemberg, 1997

Biographies

German Biography Portal
Biographic Information

Same As

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)