CERL Thesaurus

Speusippus

Datensatz IDcnp01112853
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp01112853
Letzte Änderung2019-09-25

Anmerkung

Verf. im VD-16

Weiterführende Informationen

Wirkungszeitraum1576. Erscheinungsjahr im VD-16

Beziehungen zu anderen Entitäten

Siehe auchAthenagoras, Atheniensis, ca. 2. Jh.
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Ficino, Marsiglio
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Jamblichus Chalcidensis
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Michael, Psellos, 1018-1078
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Petri, Heinrich Adam
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Porphyrius, 233-301
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Priscianus, aus Lydien
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Dionysius, Areopagita, ca. 5./6. Jh.
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Hermes, Trismegistus, ca. 2./4. Jh.
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.
Albinus, Platonicus, ca. 2. Jh.
Bekanntschaft. -- VD-16 Mitverf.

Namen

AnsetzungsformSpeusippus
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany

Quellen

WerkeFicino, Marsiglio: De mystica theologia. 1576.

Identisch mit

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)