CERL Thesaurus

Reiser, Friedrich

Datensatz IDcnp00952607
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp00952607
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1401 - 1458
GeburtsortDaiting
SterbeortStraßburg
Letzte Änderung2019-05-03

Anmerkung

Dt. Prediger; waldensischerTheologe; Hussit; Gemeindegründer; 1458 von der Inquisition erfasst u. von einem weltlichen Gericht verbrannt

Weiterführende Informationen

Weitere LebensdatenXX.XX.1401-06.03.1458
AktivitätPersonen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession (3.6p) (sswd)
Prediger (gnd)
Theologe (gnd)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortDaiting
Geburtsort
SterbeortStraßburg
Sterbeort

Namen

AnsetzungsformReiser, Friedrich
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany; Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany)
Variante NamensformFriderich, von Lancironii
Friedrich, von Lancironii
Lancironii, Friedrich ¬von¬
Landskron, Friedrich R. ¬von¬
Reiser von Landskron, Friedrich

Quellen

Nachgewiesen inLThK. — RGG. — DBEThK. — LCAuth. — Wikipedia: Stand:31.3.2017: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Reiser
WerkeSiegmund : Hie nach volget die Reformaciō So ... herr S*. - 1497
Sigismund : Hie nach volget die Reformaciō So ... herr *. - 1497

Biographien

German Biography Portal
Biographic Information

Identisch mit

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
SUDOC (France)
Authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)