CERL Thesaurus

Wagner, Johanna

Record IDcnp00538866
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp00538866
Genderfemale
Biographical Data1826 - 1894
Place of BirthSeelze
Place of DeathWürzburg
Last Edit2021-11-06

General Note

Adoptivtochter von Richard Wagners Bruder Albert, erstes Engagement 1842 als Schauspielerin in Bamberg, seit 1844 für fünf Jahre Hofopernsängerin in Dresden, Elisabeth in der Tannhäuser-Uraufführung 1845, studierte dann noch in Paris bei Emanuel Garcia, 1849 in Hamburg, seit 1850 an der Hofoper Berlin, dazwischen 1858 bis 1859 nochmals in Dresden, 1861 plötzlicher Verlust der Singstimme, nachfolgend gefeierte Tragödin, in der ersten Hälfte der 1880er Jahre in Bayreuth und 1882 bis 1884 Pädagogin in München, zuletzt wieder in Berlin

More Information

Further Biographical Data13.10.1826-16.10.1894. Geburtstag auch 13.10.1828, Sterbedatum auch 31.10.1894
ActivityPersonen zu Musik (14.4p) (sswd)
Opernsängerin (gnd)
Schauspielerin (gnd)
Sopranistin (gnd)
Sängerin (gnd)
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of BirthSeelze
Geburtsort
Place of ActivityDresden
Wirkungsort
Bamberg
Wirkungsort
Bayreuth
Wirkungsort
Berlin
Wirkungsort
Hamburg
Wirkungsort
München
Wirkungsort
Paris
Wirkungsort
Place of DeathWürzburg
Sterbeort

Related Entries

ParentWagner, Albert, 1799-1874
Beziehung familiaer. -- Vater
See alsoWagner, Richard, 1813-1883
Beziehung familiaer. -- Onkel
Garcia, Manuel, 1805-1906
Beziehung beruflich. -- Gesangslehrer
Königliche Oper Berlin
Affiliation
Königliches Opernhaus, Dresden
Affiliation

Names

HeadingWagner, Johanna
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Former NameBock, Johanne Julie Pauline
Geburtsname
Variant NameJachmann, Johanna
Jachmann Wagner, Johanna
Jachmann-Wagner, Johanna
Wagner, Johanna Jachmann-
Wagner Jachmann, Johanna
Wagner-Jachmann, Johanna
Jachmann-Wagner, Johanna [Sources: DE-18]

Sources

Found inKutsch. — M/Reg.. — Steindorf, Eberhard: Die Konzerttätigkeit der königlichen musikalischen Kapelle zu Dresden (1817-1858), S. 411. — Nachlass Georg Diedrich Otten

Bibliographic records

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Biographies

German Biography Portal
Biographic Information

Same As

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
DBPedia
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)