CERL Thesaurus

Schürer, Zacharias

Datensatz IDcnp00447299
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp00447299
Letzte Änderung2019-05-03

Anmerkung

Buchhändler in Leipzig; Sohn des Leipziger Buchhändlers Thomas Schürer (1563-1615); lernte nach dem Tod des Vaters (1615) den Buchhandel; ging 1619 - 1624 auf Wanderschaft u. übernahm dann das väterliche Geschäft; verlegte zusammen mit Matthias Götze; nach seinem Tod am 18.1.1629 bestand das Verlagsunternehmen unter den Erben allein oder zus. mit M. Götze bis 1671; 1625 Heirat mit Margarita Blum, Tochter von Michael Blum, Rat und Handelsmann in Wittenberg

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten-18.01.1629
Beruf / BeschäftigungVerleger (gnd) (1624 - 1629)
AktivitätBuchhändler (gnd)
Buchhändler in Leipzig
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

WirkungsortLeipzig (1624 - 1629)
Wirkungsort
Leipzig (1624/25 - 1629)
Wirkungsort

Beziehungen zu anderen Entitäten

ElternteilSchürer, Thomas, 1563-1615
Beziehung familiaer. -- Vater
Siehe auchThomas Schürer Erben, Leipzig
Relation allgemein. -- Vorgängerinstitution der Druckerei
Zacharias Schürer II. Erben, Leipzig ; ID: gnd/6146354-1
Affiliation. -- Nachfolgeinstitution der Druckerei

Namen

AnsetzungsformSchürer, Zacharias
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Schürer, Zacharias
verwendet in: Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany)
Variante NamensformSchürer, Zacharias, II.
Schürer, Zacharias, junior
Schürerius, Zacharias
Schürerus, Zacharias
Schurerus, Zacharias

Quellen

Nachgewiesen inBenzing (Verl.), Sp. 1264
WerkeApplausus Festivi, Quod Nuptiis Viri Praestantissimi ... . - 1625

Biographien

German Biography Portal
Biographic Information

Identisch mit

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)