CERL Thesaurus

Schnitzer, Franz

Datensatz IDcnp00401240
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp00401240
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1740 - 1785
GeburtsortBad Wurzach
SterbeortOttobeuren
Letzte Änderung2019-09-25

Anmerkung

Dt. Komponist und Organist; Chorregent und Kirchenmusikdirektor in der Benediktinerabtei Ottobeuren

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten13.12.1740-09.05.1785
Muttersprache(n)Griechisch
AktivitätPersonen zu Musik (14.4p) (sswd)
Komponist (gnd)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortBad Wurzach
Geburtsort
SterbeortOttobeuren
Sterbeort

Namen

AnsetzungsformSchnitzer, Franz
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variante NamensformSchnitzer, Fr.
Schnitzer, Franciscus
Schnitzer, Franz Xaver
Diz. mus.
Schnizer, Francesco
Schnizer, Franciscus
Schnizer, Franz
MGG 2
Schnizer, Franz X.
Schnizer, Franz Xaver

Quellen

Nachgewiesen inLandesbibliographie Baden-Württemberg. — LCAuth. — NG online: Schnitzer. — Diz.mus.: Schnitzer. — RISM
WerkeSchnitzer, Franz: [Sonaten, Kl op. 1]
Göhl, Honoratus: Disputatio finalis ex universa logica, metaphysica, physica, ethica & quibusdam speciebus matheseos. - 1762

Biographien

German Biography Portal
Biographic Information

Identisch mit

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Karte

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen
JSON (new format)
YAML (new format)