CERL Thesaurus

Grattenauer, Ernst C.

Record IDcnp00146567
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cnp00146567
Gendermale
Biographical Data1744 - 1815
Place of BirthNeudamm
Place of DeathNürnberg
Last Edit2019-05-03

General Note

Not found in: Paisey
Betrieb die ehemalige Lochnerische Buchhandlung in Nürnberg. Nach seinem Tod musste sein Sohn Konkurs anmelden. Der Landkartenhändler Georg Christoph Franz (1747-1823) erwarb die Handlung aus der Konkursmasse, verkaufte sie aber am 20. Dezember 1820 an Georg Wolfgang Eichhorn. Nach Klärung einiger juristischer Fragen konnte er das Geschäft im Frühjahr 1821 übernehmen. Die Handlung befand sich am Rathausplatz 7.

More Information

Further Biographical Data24.08.1744-18.03.1815
ActivityBuchhändler (gnd) (1780 - 1815)
Verleger (gnd) (1780 - 1815)
CountryDeutschland
Geographic NoteDE (iso3166)

Place of Activity

Place of BirthNeudamm
Geburtsort
Place of ActivityNürnberg (1780 - 1815)
Wirkungsort
Place of DeathNürnberg
Sterbeort

Related Entries

See alsoGrattenauersche Buchhandlung, Nürnberg
Affiliation

Names

HeadingGrattenauer, Ernst C.
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variant NameGrattenauer, E. C.
Grattenauer, Ernst Christian
WBIS Index
Grattenauer, Ernst Christoph

Sources

Found inWikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Christoph_Grattenauer. — IBN, "Das Nürnberger Buchgewerbe" (Nürnberg 2003, S. 715), Internet: Grattenauer, Ernst Christoph
Imprint SourcesGrundriss Desjenigen Theils der Stadt Nürnberg und daran liegenden Gegend, so den 27 und 28 Februar 1784 durch die grosse Überschwemmung unter Wasser gesezt worden. - 1784

Same As

Virtual International Authority File (VIAF)
Clustered authority record
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record
Wikidata
Wikidata description set

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)