CERL Thesaurus

thesaurus/cni00073571 Frentzel, Johann

Frentzel, Johann

Datensatz IDcni00073571
URIhttp://data.cerl.org/thesaurus/cni00073571
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1609 - 1674
SterbeortLeipzig
Letzte Änderung2022-11-03

Anmerkung

Dt. ev. Theologe und Poet; Professor der Dichtkunst in Leipzig; Domvikar in Magdeburg; Stiftskanonikus in Zeitz

Weiterführende Informationen

Weitere Lebensdaten08.05.1609-24.04.1674
Akademischer Titel bzw. GradMag.
AktivitätPersonen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) (12.2p) (sswd)
Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession (3.6p) (sswd)
Evangelischer Theologe (gnd)
Schriftsteller (gnd)
Selbstverleger (gnd) (1651)
LandDeutschland
Geographische AnmerkungDE (iso3166)

Wirkungsort

GeburtsortAnnaberg, Erzgebirge
Geburtsort
SterbeortLeipzig
Sterbeort

Beziehungen zu anderen Entitäten

Siehe auchFrentzel, Johann
Personal name record

Namen

AnsetzungsformFrentzel, Johann
verwendet in: Personal Names Authority File (PND), Germany
Variante NamensformAnnenberg, Johann Frentzel ¬von¬
Frencelius, Johannes
Frentzel, Johann, von Annaberg
Frentzel, Johann, von Annenberg
Frentzel, Johannes
Frentzel von Annenberg, Johann
Frentzelius, Johannes
Frentzeln, Johann
Frenzel, Johann
Frenzel, Johannes
Frenzelius, Johannes

Quellen

Nachgewiesen inDbA I 342,365-375. — II 395,287. — III 259,326-328. — Jöcher. — Katalog der ... Stolberg'schen Leichenpredigten-Sammlung. Bd. 1. 1927

Bibliographische Datensätze

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Identisch mit

Wikidata
Wikidata description set

Karte (Aktivitäten)

Weitere Formate

Sie können diesen Datensatz auch in folgenden Formaten herunterladen