CERL Thesaurus

Decker, Georg Jacob, der Jüngere

Record IDcni00039651
URIhttp://thesaurus.cerl.org/record/cni00039651
Gendermale
Biographical Data1765 - 1819
Last Edit2020-09-14

General Note

De 1788 à 1792, associé à son père Georg Jakob I Decker ; à partir de 1794, à Posen, associé à son beau-frère Friedrich Philipp Rosenstiel
Imprimeur-libraire ; premier imprimeur de la cour [royale de Prusse] (1789). - Fils et successeur de l'imprimeur-libraire Georg Jakob I Decker. Confie, sous son nom, la direction de sa librairie à son beau-frère H. A. Rottmann (1792). Fonde en 1794 le "Südpreussische Zeitung" de Posen (auj. Poznań, Pologne). Publie aussi parfois sous les raisons : "Hofbuchdruckerei", "Oberhofbuchdruckerei", "Königliche Buchdruckerei", "Imprimerie royale"
Imprimeur-libraire ; premier imprimeur de la cour [royale de Prusse] (1789). Fils et successeur de Georg Jakob I Decker. Confie, sous son nom, la direction de sa librairie à son beau-frère H. A. Rottmann (1792). De 1788 à 1792, associé à son père Georg Jakob I ; à partir de 1794, à Posen, associé à son beau-frère Friedrich Philipp Rosenstiel. Fonde en 1794 le ''Südpreussische Zeitung'' de Posen. Publie aussi parfois sous les raisons : ''Hofbuchdruckerei'', ''Oberhofbuchdruckerei'', ''Königliche Buchdruckerei'', ''Imprimerie royale''.
Ab 1788 Teilhaber in der Firma seines Vaters, Übernahme der Druckerei 1792. Verlag und Sortiment gab er 1792 vollständig ab an Heinrich August Rottmann. Die eigene verlegerische Tätigkeit blieb gering. Zeitweilig unterhielt er noch zusätzlich Druckereien in Posen und Basel. Quellen: Georgi, A.: Die Entwicklung des Berliner Buchhandels bis zur Gründung des Börsenvereins der deutschen Buchhändler 1825, Berlin 1926, S.141-142. - Dt. biogr. Enzyklopädie.
Der jüngere Decker war ab 1788 Teilhaber in der Firma seines Vaters, Übernahme der Druckerei 1792. Führte neue Drucktechniken wie Stereotypie und Stanhope-Presse ein; gründete 1794 die Südpreußische Hofbuchdruckerei in Posen. Verlag und Sortiment dagegen gab er 1792 vollständig an Heinrich August Rottmann ab, die eigene verlegerische Tätigkeit blieb gering. Geschäftsführer des Basler Teils der Firma war 1795-1802 (Maximilian Samson) Friedrich Schoell, die er nach dem Verkauf an Thurneysen (?) 1802-1804 unter dem Namen Schoell & Compagnie weiterführte

More Information

Further Biographical Data09.11.1765-26.08.1819
1765-1819
Dates of Activity1788-1819
Intellectual ResponsibilityAuteur
Profession / OccupationImprimeur-libraire
Drucker (gnd) (1792 - 1819)
Verleger (gnd) (1792 - 1819)
ActivityType de document concerné: Texte imprimé
Drucker (gnd) (1792 - 1819)
Verleger (gnd) (1792 - 1819)
CountrySchweiz
Geographic NoteDE (iso3166)
CH (iso3166)
NationalityGerman
Germany

Place of Activity

Place of ActivityBerlin (1792 - 1819)
Berlin (1788 - 1819)
Potsdam (1809 - 1819)
Poznań (Posen) (1794 - 1819)
Basel (1795 - 1802)
Wirkungsort
Berlin (1792 - 1819)
Wirkungsort

Related Entries

See alsoDecker, Georg Jakob
Parallel personal name
Decker, Georg Jakob
Personal name record
Jakob Decker, Offizin, Basel (01.10.1795 - 1802)
Affiliation. -- Eigentümer
Königliche Geheime Ober-Hofbuchdruckerei, Berlin
Affiliation
Südpreußische Hofbuchdruckerei von Decker & Cie.
Affiliation
Jakob Decker, Firma, Basel (01.10.1795 - 1802)
Affiliation. -- Namen des Basler Teils der Firma
Schoell et Comp. (Ci-Devant J. Decker), Basel (1802 - 1804)
Affiliation. -- Nachfolgeinstitution des Basler Teils der Firma

Names

HeadingDecker, Georg Jacob, der Jüngere
used in: Common Library Network (GBV), Göttingen (Germany)
Decker, Georg Jakob
used in: Personal Names Authority File (PND), Germany; Bibliothèque nationale de France, Paris
Variant NameDecker, Georg Jacob
Decker, Georg Jacob, der Jüngere
Decker, Georg Jakob, II
Decker, Georg Jakob, der Jüngere
Decker, George Jacob
Decker und Kompanie
Deckersche geheime Oberhofdruckerei
Deker i Kompania
Königliche Hofbuchdruckerei, Berlin
Königliche Hofbuchdruckerey, Berlin
Südpreussische Hofbuchdruckerei von Decker und Kompanie
Decker, Georg Jakob, II
Decker, Jacob
Decker, Jakob
Decker, Jacques
Decker, James
Dekker, Jerzy

Sources

Found inADB. — Schmidt. — Crous. — Drukarze dawnej Polski. — Dt. biogr. Enzyklopädie. — Georgi, A.: Die Entwicklung des Berliner Buchhandels bis zur Gründung des Börsenvereins der deutschen Buchhändler 1825, Berlin 1926, S.141-142. — Lex. ges. Buchwesen. — Meyers Großes Konversations-Lexikon, Bd. 4.1905, S. 572. — Georgi, A.: Die Entwicklung des Berliner Buchhandels bis zur Gründung des Börsenvereins der deutschen Buchhändler 1825, Berlin 1926, S.141-142.. — Dt. biogr. Enzyklopädie.. — Georgi, A.: Die Entwicklung des Berliner Buchhandels bis zur Gründung des Börsenvereins der deutschen Buchhändler 1825, Berlin 1926, S.141-142. — Dt. biogr. Enzyklopädie. — Meyers Großes Konversations-Lexikon, Bd. 4.1905, S. 572. — Lex. ges. Buchwesen. — Index typographorum editorumque Basiliensium: http://www.ub.unibas.ch/itb/druckerverleger/georg-jakob-decker-der-juengere/

Bibliographic records

Verbundkatalog Kalliope
Manuscript material

Biographies

German Biography Portal
Biographic Information

Same As

Wikidata
Wikidata description set
Deutsche Nationalbibliothek
Authority record

Map

Other Formats

You may also download this records in one of the following formats
JSON (new format)
YAML (new format)